Mitmachen hilfe Logo
Hilfe hilfe Logo

Videolänge: 13MIN. 47 SEK.

Pornosucht und Horror-Arbeitsbedingungen? Pornos im Mythencheck – Auf Klo

Das Internet ist nicht nur voll mit Katzenvideos und Google-Rezensionen - pornografische Inhalte bilden mittlerweile ein Drittel des Online-Contents. Aber über Pornos offen reden? Eher Fehlanzeige. Was ist eigentlich dran an so Mythen wie, dass Porn...

Auf Klo (YouTube)

*Pflichtfelder

Mittlerweile (seit 2022) gibt es die offizielle Diagnose “zwanghaftes Sexualverhalten“, unter die auch zwanghafter Pornokonsum fällt. Was bedeutet das genau?

1. Du schaust Pornos, obwohl du eigentlich weniger oder gar nicht mehr konsumieren möchtest.
2. Andere Interessen werden für dich unwichtiger, denn vieles dreht sich um deinen Pornokonsum.
3. Der Konsum führt zu negativen Konsequenzen, z.B. Konzentrationsstörungen, Beziehungskonflikten, Müdigkeit in Schule und Arbeit o.Ä.

Wenn durch 2 oder 3 dieser Punkte verschiedene Lebensbereiche seit 6 Monaten eingeschränkt sind, könnte evtl. eine Pornosucht vorliegen. Lies hier mehr zu Anzeichen, Folgen und Hilfsangeboten!

Umfrage
Was denkst du über Pornos?
Ergebnis

30.9%

Können bereichernd/ hilfreich sein.

31.7%

Kommt auf den Inhalt an...

37.4%

Geht gar nicht!

Filter

Hier könnt ihr eure gewünschten Inhalte im Detail bestimmen.